Am besten lernt der, der sich dabei vergnügt

Durch das intensive Beschäftigen mit Kindern und deren Lern- und Verhaltensmustern entwickelte Ursula Haller über Jahre diesen speziellen Workshop für kreatives Lernen.

 

Die ersten Versuche an Schulen sowie im privatem Rahmen brachten riesen Erfolge mit sich.

 

Die Lernprobleme vieler Menschen liegen an mangelnder Vorstellungskraft sowie an der geringen Konzentration. Daher kommt es zum geistigen Kräftemessen zwischen dem Bauchgehirn und der Zentrale.

 

In diesem Workshop lernen sie alle Ihre Gehirne besser aufeinender abzustimmen und effizienter zu nutzen.

 

Der Inhalt des Workshops dient der Steigerung der Lern- und Merkfähigkeit in Schule, Studium, Beruf und der Allgemeinbildung.

Sie lernen in dieser Selbsterzieherischen Methode:

  • Steigerung der optimalen Wahrnehmungsfähigkeit,
    durch eine bessere Nutzung des trialen Denkens
  • Effektives und dauerhaftes Abspeichern von Lerninhalten durch cognitives Visualisieren
  • Einfacheres erlernen von Vokabeln, Formeln, Vorschriften und Gesetzestexten,
    durch neue Lerntechniken
  • Direkter Bezug auf einzelne Fächer (z.B. Sprachen, Geschichten und Naturwissenschaften)
  • Weniger benötigte Lernzeit durch intensiveres und genzheitliches Lernen
  • Hilfestellung bei "Lese- und Rechtschreibschwäche"
  • Techniken zur Reduzierung von Prüfungsangst

Seminarablauf und Preise!

Der Workshop CogniVis findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt:

 

1. Tag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

2. Tag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Die Kursgebühr beträgt:

 

Für Neuteilnehmer im CogniVis Seminar Euro 250,- inkl. MwSt.

Für Wiederholer im CogniVis Seminar Euro 150,- inkl. MwSt.

 

In der Kursgebühr ist keine Unterkunft und Verpflegung enthalten!

 

copyright 2015 . Silva Methode . Neubaustrasse 26 . 4400 Steyr . Österreich

Tel.: +43 7252 45 1 36 . e-mail: office@silva-meth.at

_