"Wenn wir alles täten wozu wir im Stande sind, würden wir uns wahrlich in Erstaunen versetzen!" Thomas A. Edison

Wie erreichen wir im Unternehmen ein hohes Wachstumspotenzial mit zufriedenen Mitarbeitern der neuen Gemeration Y?

 

Wir brauchen Werkzeuge um im Zeitgeschehen erfolgreich zu sein und die tägliche Zielsetzung zu erreichen!

 

Die objektiv rationale Darstellung entspricht nicht immer dem tatsächlichen Geschehen, daher benötigen wir das subjektive Empfinden, um die Tatsachen des Moments festzustellen und entsprechend zu handeln!

 

„Was sagt mein Gegenüber und was meint Er/Sie?“

 

 

Wer tut was alle tun, bekommt, was alle bekommen.

Geben Sie Ihrem Unternehmen einen frischen Spirit und fügen sie Elan und Esprit zu ihrer Firmenkultur. Wenn ein Unternehmer oder Führungsperson sich nicht gut in die „Seele“ eines Unternehmens einfühlen kann, wird es weitreichende Konsequenzen für den Betrieb und die Mitarbeiter haben!

 

Wenn die Mitarbeiter nicht diesen Spirit und Elan zum Produkt oder Arbeit aufbauen können, wird die Arbeit ein freudloses Geschehen bleiben!

 

„Arbeit macht Spaß, daher kann sie nicht genug sein!“

 

Der SQ motiviert unser inneres Bedürfnis nach Selbstentfaltung unserer Fähigkeiten und Talente. Wir erleben dadurch unsere eigene Leidenschaft im Beruf zu entfalten den Sinn in unserer Tätigkeit zu finden oder zu erfahren was man tun möchte!

 

„Denn alles was Spaß macht, fühlt sich nicht wie Arbeit an!“

Seminarablauf 1. Tag

 

Entspannung mit geistiger Aktivität

 

Die Wertigkeit des Verkaufs und Einkaufs

 

subjektiver Verkauf (Erfinder)

 

Prüfung der subjektiven Einstellung

 

Gesprächsführung, Kommunikation, Meeting, Vortrag...

 

Prioritäten einer Person

 

Wertigkeit beim Kauf, Auto, Immobilie...

 

Typ Bestimmung: Sensibelchen, fauler Ehrgeizler...

Seminarablauf 2. Tag

 

Zeitmanagement

 

Zuordnung der Zahlen (getürkte Zahlen)

 

Statistik und ihre Luftnummern

 

Anforderungsprofil Geschäftseröffnung

 

Anforderungsprofil Mitarbeitertest

 

Erfolgsziel neu erarbeiten

 

Betriebsaufstellung

Seminarablauf 3. Tag

 

Subjektive Bezugspunkte atmosphärisch & räumlich

 

Kompetenzplan

 

Bewerbung anders formulieren

 

Zeit und Ort für richtige Annoncen

 

Selektion der Bewerber

 

subjektivieren der Bereitschaft

 

subjektivieren der Talente und Fähigkeiten

Seminarpreise !

Das Seminar wird an drei aufeinander folgenden Tagen stattfinden.

Als Referentin wird Frau Ursula Haller das Seminar leiten.

 

Neuteilnehmer des Seminar Spirit im Business € 1.550,- inkl. Ges. MwSt.

Wiederholer des Seminar Spirit im Business € 1.150,- inkl. Ges. MwSt.

 

Im Seminarpreis sind die Mittagsmenüs und Pausengetränke enthalten.

 

Der Besuch des Silva-Intensiv Grundkurses ist nicht erforderlich.

 

copyright 2015 . Silva Methode . Neubaustrasse 26 . 4400 Steyr . Österreich

Tel.: +43 7252 45 1 36 . e-mail: office@silva-meth.at

_